Trends

 

 ultraviolet

 

 

Pantone ernennt "Ultra Violett" als Farbe des Jahres 2018

 

Die Farbe soll die bisherigen Marshmallow-Farben durch einen sophisticated Effekt ersetzen, sie harmoniert zudem als Komplementärfarbe mit dem aktuell zweiten Pantone-Champion"Greenery"

 


 

Design-Trends

 

Wie in allen Bereichen wiederholen sich Trends von Zeit zu Zeit, oder sie bekommen einen zeitgemäßeren Look, werden hierzu überarbeitet.

Vintage Look

Immer wieder gibt es eine Rückschau und Liebe zu Altem, was sich unter anderem in den Vintage-Trends wiederspiegelt. Altbekannte Vintage-Motive werden nun zu detaillierten Motive ausgearbeitet. Vintage-Motive werden vor allem wird dieses für die Marken der Lebensmittelindustrie genutzt. Sie sollen ihren Produkten Qualität, wie Hochwertigkeit und ökologisch gesunde, traditionelle Herstellung, wie Beständigkeit und Sicherheit vermitteln. Liebevoll gestaltete Etiketten finden sich häufig für Weine und Spirituosen.

 

80er und 90er Jahre

Schon immer beliebt sind auch Zitate oder Revival vergangener Zitate. Nun werden die Kinder der 80er und 90er als Markenführer wie Hauptzielgruppe bedeutender und einflussreicher werden. Die Generation Y wuchs in Zeiten von Pastellfarben wie das Millennial Pink auf. Diese Farbschemen erfreuen sich zunehmend an Beliebtheit und werden nun durch abstrakte und geometrische Muster der Epoche ergänzt.

 

Authentizität

Das Bedürfnis nach Echtheit, Purem und Natürlichem ist ungebrochen. In Zeiten von zunehmender Digitalisierung, Globalisierung, Automatisierung, naturentfremdeter Lebensbedingungen und komplizierteren Umfeldern, die unser Empfinden, Kommunikation und die eigene Wahrnehmung beeinflussen, entsteht ein Bedürfnis nach dem "Echten".

Authentische Fotografie, die "echte Gefühle" zeigt, anstatt perfektionierte Bildkomposing, nachbearbeitete Fotos und individuelle Grafiken wie Illustrationen sind weiterhin im Vormarsch.

 

Responsive Logos

Weitere Trends, die sich im Web wie Print fortsetzen, bzw. weiterentwickeln werden betrifft zum Beispiel die Gestaltung von Logos. Hier stehen die responsiven Logos im Fokus. Ein Logo sollte heute klein, ansehbar und von guter Qualitätsein, damit es in den verschiedenen Medien, wie auch sozialen Netzwerken gut funktionieren kann. So kann ein Markenzeichen heute umfassender in der Erscheinung und Anwendung ausgearbeitet werden, damit es für die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten erkennbar und lesbar bleibt. Eine Bildmarke mit Text kann hier zum Beispiel auf das Bild reduziert werden, um dann noch kleinstmöglich eine optimale Darstellung zu gewährleisten. Ein Beispiel hierfür ist die Bildmarke "Walt Disney", die als Bild-mit-Text-Version bis hin zum einfachen "D" in der bekannten Handschrift reduziert werden kann.

 

Fette Schriften und Serifen erobern das Web

Sans-Serif-Schriften haben die digitale Welt bisher geprägt. Hintergrund war sicherlich auch die Lesbarkeit. In Sachen Typografie gilt 2018 der Trend nach  „je größer und fetter, desto besser“.

 

Semi-Flat Design und Farbverläufe

Um Flat Designs mehr Dimension zu verleihen galten „lange Schatten“ als akzeptables Mittel. Die Schatten waren groß, weich, manchmal bunt und fügten subtile Tiefe und Dimension hinzu. Inzwischen gelten sie als Aufwertung von Symbolen und Illustrationen, ebenso wie Websites, App-Interfaces und sogar Print-Designs.

 

Duotones

gelten als einer der heißesten Trends für 2018, insbesondere bei Verwendung mit leuchtenden, knalligen Farben. Spotify wurde dafür gelobt, das sie Duotone-Bilder in ihrer App und ihren Microsites verwendeten. Diese Technik bietet den Vorteil, das innerhalb einer begrenzten Farbpalette erzeugte Bilder äußerst gut zum Semi-Flat-Design passen.

 

Animationen und GIFs - Microinteractions

In den Anfängen wimmelte es im Web an animierten Bildern und Button, sodaß der Besucher einer Webseite manchmal überfordert war. Sie dienten hauptsächlich einer auffälligen Gestaltung, waren häufig Exe-Catcher. Doch es gab sie auch damals bereits in Form von Button, mit denen ein Nutzer eine Funktion ausführen konnte. Die sogenannten "Microinteractions“ sind winzige Animationen, bekanntes Beispiel ist der digitale, visuelle An-/Aus-Schalter beim I-Pad.

Animationen werden auch zukünftig weiterentwickelt und für sinnvolle Einsatzmöglichkeiten gestaltet werden.

Sie finden bereits ihre Anwendungen in Anzeigen, E-Mail-Newsletter und machen Illustrationen, Icons und Logos interessanter. Auch animierte GIF-Logos sind ein Trend für sich geworden und sind weit entfernt von einfachen, animierten Bildchen.

 


 

 

 

Pantone ernennt "Greenery" als Farbe des Jahres 2017


Das Farbinstitut PANTONE wählt in jedem Jahr eine Farbe aus, die den momentanen Zeitgeist, Stimmungen, Ausdruck der globalen Kulturen widerspiegeln soll.
In diesem Jahr wurde ein frischer, gelbgrüner Farbton gewählt: GREENERY - Pantone 15-0343 steht als Symbol für einen Neuanfang, Vitalität und Frische.
Grün ist eine neutrale Farbe, die Farbe der Natur und findet weltweit Inspiration in Stadtplanung, Architektur, Lebensstil und Design.

 


 

Responsive Webdesign

 

 

Webseiten werden heute von vielen nicht nur am Desktop oder Laptop betrachtet. In Zeiten von immer neuen, kleineren wie mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets ist ein dynamischer, grafischer Aufbau von Webseiten nötig. Nur so kann das responsive Webdesign auf die verschiedenen Displaygrößen der mobilen Geräte reagieren.Dabei beschreibt das responsive Webdesign ausschließlich, wie das Layout einer Website aufgebaut ist.

Ein Beispiel hierfür ist die von mir gestaltete Webseite von Labilu, die Labrador-Retrieverzucht im Bergischen Land.
Vorgabe für die Gestaltung der Webseite war neben einer Gestaltung im Responsive Design eine kostengünstige Realisation anzubieten. Gleichzeitig habe ich eine individuelle, wie zielgerichtete Umsetzung der Inhalte beachtet. So können Sie auch wichtige Termine, Ankündigungen, wie in diesem Beispiel eine Wurfankündigung oder Wurfplanung kommunizieren.

Nicht jeder Kunde benötigt eine umfassende Webseite mit viel Inhalt und großem Aufwand wie entsprechend hohen Kosten. Manchmal reicht auch eine sogenannte Web-Visitenkarte.

Kostengünstige Lösungen für einfache Webseiten oder aufwendige Webseiten lassen sich unterschiedlich erstellen. Für jeden Bedarf biete ich eine passende Lösung in Form eines CMS-Systems an. Der Vorteil dabei ist, das Sie Ihre Seite je nach Bedarf langsam "wachsen lassen " können. Sogar Erweiterungen bis hin zu Web-Shops sind möglich.

Weiterhin können Sie unterschiedlichste Funktionen hinzufügen, wie Zugangsmöglichkeiten für Kunden, Gästebücher, geschützte Bereiche zu denen nur ausgewählte Besucher Ihrer Webseite Zugang erhalten, usw..

Interessant sind auch die Möglichkeiten hinsichtlich eines Relaunch - also der grafischen Neugestaltung einer Webseite - die keinen kompletten Neuaufbau einer Seite beinhaltet, solange man in dem bestehenden CMS-System bleibt.

 


 + + + Petition Welpenmafia + + +

 

Welpenmafia auf eBay stoppen!

 

Nicht nur zu Weihnachten boomt das Geschäft mit Tieren, insbesondere Hundewelpen aller Rassen. Ein trauriges, unverantwortliches Geschäft mit lebenden Tieren, die rein aus Profitgründen "produziert" werden. Zeigen Sie bei Kauf Verantwortung gegenüber den wehrlosen Geschöpfen, "Geiz ist geil" sollte nicht auf Kosten von Tieren gehen!

Beteidigen Sie sich auch an der aktuellen Petittion von "VIER PFOTEN", einer internationalen Tierschutzorganisation mit Hauptsitz in Wien, die sich gegen unkontrollierten Verkauf von Hundewelpen bei Ebay einsetzt:

https://help.four-paws.org/de-DE/welpenmafia-auf-ebay-stoppen

 


 

Der besondere Weihnachtsgruß: Ihre individuell gestalteten Grußkarten

 

individuelle Weihnachtskarten

 

In einer globalisierten Welt wird alles schnell gleichförmig. Die Sehnsucht nach Individualität, nach "Handmade" ist groß. Manufakturen, ein besonderes Design, Trends wie Shabby Chic sprechen von einem Bedürfnis nach eigener Identität, nach persönlichem Ausdruck.

Gerade zu Festtagen wie Weihnachten, eine Zeit der Besinnlichkeit und Entschleunigung und dem bevorstehenden Jahreswechsel ist eine individuelle Grußkarte ein ansprechendes Geschenk.

Ob mit illustrativen Motiven, fotografischen Weihnachtsmotiven oder schönen Texten lassen sich individuelle Grußkarten für Sie, Ihre Freunde, Familie oder Geschäftspartner erstellen. Für Idee und Realisation stehe ich gerne zur Seite. Bitte beachten Sie, das Druckaufträge eine Vorlaufzeit haben und auch für die Gestaltung einer Grußkarte ein Zeitraum eingeplant werden sollte.

 


 

QR-Codes

 

 

Die grafischen Zeichen wurden vor einigen Jahren eingeführt und sind heute nützliche Helfer.
Schwarz-Weiß, mit eigenem Logo oder Design?  Sie können individuell gestaltet werden und sind so vielseitig einsetzbar, wie zum Beispiel als Ostergrüße. Man unterscheidet zwischen einfachen QR-Codes, Design-QR-Codes und  Customer-QR-Codes.

 


 

Individuelle Fotos und Illustrationen

 

individuelle Wolken 

 
Immer mehr Unternehmen versuchen sich von der Masse hervorzuheben und setzen hierzu auf individuelle wie originelle Inhalte. Das gilt für Texte wie für Bilder. Günstige Stockbilder - selbst die Guten - werden von Usern als solche erkannt, da sie häufig unpersönlich und austauschbar wirken.
Oftmals bestimmt das Budget die Qualität und Auswahl des Bildmaterials. Fotoshootings sind zu teuer, auch wenn sich der Aufwand in der Regel lohnt. Eine gute und zunehmend beliebtere Alternative zu Fotos sind Illustrationen. Sie helfen komplexe Inhalte visuell einfach zu vermitteln und sind eine ideale Ergänzung zu Textinhalten.
Eine persönliche Handschrift in einer Illustration verleiht Ihren Projekten individuellen Charakter. Unterschiedliche Zeichenstile und Bildsprachen sind ein gutes Kommunikationsinstrument.
 
Nutzen Sie unterschiedliche Kommunikationsinstrumente für Ihren erfolgreichen Kommunikationsmix!
Illustrationen finden neben traditionellen Einsatz wie Grußkarten, Buchillustration, Werbeartikel, Infografiken, Geschenkpapiere, Designerstoffe etc., inzwischen immer neue Möglichkeiten zu begeistern. Durch unterschiedliche Zeichenstile und technische Möglichkeiten lassen sich verschiedenste Umsetzungs- und Einsatzmöglichkeiten finden. So gibt es spannende "Kooperationen" mit der Fotografie, also fotografische Elemente die in Illustrationen einbezogen werden.
Langweilige Infografiken werden zu interessanten Bildmotiven inklusive Informationsinhalt.
Webdesign und andere digitale Anwendungen brauchen illustrative Elemente wie Button, Banner, Icons, ..

 


Relaunch


Längst fällig - ein Relaunch meiner Webseite.  Aber in eigener Sache wird es manchmal holprig,  weil wie immer zu wenig Zeit. Haben Sie Verständnis, wenn es an einigen Stellen noch wie auf einer Baustelle ausschaut. Es wird noch gearbeitet.
 

 


 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok